Investitionsförderung

Betriebserweiterung, Betriebsverlagerung, Umstrukturierung oder größere Investition?

Die optimale Finanzierung von Unternehmen ist in einer Zeit, die gekennzeichnet ist durch Globalisierung und rasante strukturelle Anpassungsprozesse von ausschlaggebender Bedeutung für die Erhaltung und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, gerade im Bereich der mittelständischen Wirtschaft. In der Wirtschaftsregion Kaiserslautern stehen für Betriebe attraktive Förderprogramme mit unterschiedlichen Zielsetzungen bereit. Einige wichtige Förderprogramme der landeseigenen Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) sind:

  • Regionalförderung Landesfördergebiet
  • Regionalförderung Fördergebiet Gemeinschaftsaufgabe
  • Mittelstandsförderprogramm Rheinland-Pfalz
  • Forschung und Entwicklung (InnoTop, InnoStart)
  • Gewährleistungen und Kapitalbeteiligungen
  • Beratungsprogramm für Existenzgründung
  • Messeförderung

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Förderprogrammen finden Sie auch im Förderfinderassistenten der ISB:

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ist das Förderinstitut des Landes Rheinland-Pfalz für Wirtschafts- und Wohnraumförderung. Im Bereich Wirtschaft fördert die ISB u.a. mittelständische Unternehmen, Existenzgründungen, Innovationen und Erweiterungen. Die Förderung reicht von zinsgünstigen Darlehen über Bürgschaften, Beteiligungen bis hin zu nicht rückzahlbaren Zuwendungen. Die Mitarbeiter der WFK informieren Sie über ISB-Förderprogramme, helfen bei der Antragstellung und Abwicklung und vertreten Ihre Interessen auch gegenüber den Förderinstitutionen.